Verarbeitung

 

Bilder und Anleitungen zur richtigen Verarbeitung der Produkte

Die Qualität und Verwendung der Klebstoffe, Verstärker und eventuell der Hilfsmittel spielen eine große Rolle beim Ergebnis der Verklebung, jedoch nicht die Alleinige. Sehr wichtig sind Lagerung und Vorbereitung aller Komponenten.
Klebstoffe und Verstärker sollten nach Möglichkeit bei Temperaturen zwischen 17°C - 24°C gelagert und verarbeitet werden. Wenn die Lagerung bei tieferen Temperaturen erfolgt, so sollten die Produkte mindestens 24 Stunden vor dem Einsatz bei Zimmertemperatur lagern. Das gilt übrigens auch für die übrigen Klebepartner wie Bänder, Folien usw. Sehr oft können allein dadurch Fehlklebungen vermieden werden.
Die Klebstoffe können in der Regel kalt verklebt werden. Eine Verbesserung der Ergebnisse, vor allen Dingen bei schwierigen Umweltbedingungen (Kälte, Luftfeuchtigkeit usw.,), kann erzielt werden, wenn die Pressbalken bis ca. 50°C beheizt werden.

Verarbeitung

Startseite

Typenübersicht

Anwendungsgebiete


RUDOL FABRIK Hermann Hagemeier
Box 1704, D-50307 Brühl,
Telefon : +49 (0)2232 945920
FAX : +49 (0)2232 945929

Allgemeine Information: info@rudol.com
Verkauf: sales@rudol.com
Kundendienst: service@rudol.com

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@rudol.de 
Copyright © 2000 Rudol Fabrik Stand: 12.01.2004